Sanddorn

Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Sanddorn ist an der deutschen Nord- und Ostseeküste weit verbreitet. Eine Pionierpflanze, welche auf kargen Böden, der salzigen Luft, Wind und Wetter ohne Probleme standhält.

Aufgrund seines fruchtig frischen Geschmacks und seines hohen Vitamingehalts(dadurch leicht säuerlich) hat Sanddorn an den Küsten und auch im nahen Binnenland in Form von Säften, Tees, Gelees, Konfitüren, Weinen und Likören eine lange Tradition. Kosmetische Produkte wie Seife, Shampoo, Reinigungsmilch, Cremes und Gesichtsmaske werden aus extrahiertem Fruchtfleisch- und Kernöl gewonnen.

Sanddornbeeren haben einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt, darüberhinaus weist Sanddorn einen bedeutenden Gehalt an Beta-Karotin und Gerbstoffen auf. Daher eignet sich Sanddorn in den Herbst- und Wintermonaten hervorragend zur Stärkung des Immunsystems. Sanddornmuttersaft enthält Vitamine in konzentrierter Form. Deshalb reicht oft ein halbes Glas dieses Saftes aus, um den Tagesbedarf an Vitamin C zu decken.
Seite 1 von 1
30 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 30